Data Stratosphere

Prognosepotential und Monetarisierung im Blick

Unternehmensweite Datenstrategie

Prognosepotential und Monetarisierung im Blick

Für den Aufbau einer Datenstrategie arbeiten wir für Ihr Unternehmen oder Ihre Beratungsprojekte anhand etablierter digitaler Prozesse.

Wir identifizieren Potentiale für die Verknüpfung Ihrer Daten und für vorausschauende Prognosen. Wir verankern Ziele und Werte für eine digitale Betriebskultur. Wir unterstützen Sie bei der Konzeption und Umsetzung datengetriebener Unternehmensprozesse mit Kennzahlenorientierung. Zusätzlich vermitteln wir zwischen Geschäfts- und Techniksicht um Potentiale und Anforderungen für einen langfristigen Erkenntnisgewinn zu nutzen.

Datenmanagement als Prozess

Ziel ist die Erarbeitung einer Strategie wie mit Daten im eigenen Unternehmen umgegangen wird. In einem gemeinsamen Potentialworkshop erarbeiten wir die Lösungen zu Ihren Problemstellungen.

  • Wie werden die „richtigen“ Daten ausgewertet um effizient und effektive Ergbnisse zu erzielen?
  • Wie extrahieren wir sinnvoll die Daten aus großen Datenmengen um Sie für integrierte und übergreifende Datenstrategien zu verwenden?
  • Wie können wir mit Datenvisualisierung die Daten zur Unterstützung für Endscheidungsfindungen nutzen?

Sie suchen als Unternehmen in der Industrie oder im Dienstleistungsgewerbe nach Möglichkeiten Ihre Daten zu verarbeiten und die Daten gewinnbringend nutzbar zu machen. Sie wollen Endscheidungen nicht aus dem Bauch heraus sondern auf Basis von Daten treffen?

Wir unterstützen Sie dabei.

Smart Data – Schritt für Schritt

Unsere Vorgehensweise zur Festlegung einer Datenstrategie gliedert sich dabei in die Bereiche Define – Measure – Analyse. Optional sorgen die Bereiche Improve & Control für die Umsetzung und Erfolgskontrolle Ihrer Datenstrategie.

Define

  • Kick-off Workshop mit Ihren Entscheidern und Fachexperten

    In einem gemeinsamen Workshop legen wir vorhandene Datenquellen, Analysebereiche und Ansprechpartner mit Ihnen fest. Wir definieren gemeinsam Analyseziele, Dringlichkeit und benötigte Prognosefähigkeiten. Strategisch legen wir mit Ihnen die zukünftige Datenbereitstellung als Cloud- oder On-Premise-Lösung fest. Gemeinsam beurteilen wir die bisherige Datennutzung im Unternehmen anhand eines objektiven Kriterienkatalogs.

  • Einzelinterviews

    In Interviews mit den zuvor bestimmten Fachexperten und Entscheidern bestimmen wir vorhandene Datenquellen und derzeitige Analysekapazitäten. Wir dokumentieren die vorhandenen Daten anhand eines Rohdatenschemas und Sie übermitteln uns ggf. anonymisierte Beispieldatensätzen.

Measure

  • Analyse der vorhandenen Daten

    Wir analysieren die vorhandenen Daten in Bezug auf stat. Signifikanz, Validität, Aktualität, Vollständigkeit und Konsistenz. Dabei beurteilen wir die vorhandenen Datenprozesse in Hinblick auf die erreichte Datenqualität.

  • Analyse und Dokumentation unternehmensweit relevanter Kennzahlen

    In Vorbereitung von möglichen Prognoseverfahren stellen wir die verwendeten Kennzahlen zusammen und dokumentieren wichtige Filterkriterien und Besonderheiten.

  • Aussage zur erreichten Datenqualität und zum vorhandenem Datenmanagement

Analyse

  • Erarbeitung möglicher Prognosepotentiale

    Durch das Durchdringen Ihrer Daten finden wir Prognosepotentiale und gleichen diese mit den vorhandenen Daten ab. Wir priorisieren diese Potentiale anhand der möglichen Monetarisierung und der bewerteten Dringlichkeit.

  • Dokumentation

    Sie erhalten einen Bericht über vorhandene Prognosepotentiale, Datenstrukturen und Datenqualität. Wir sprechen Empfehlungen für das Datenmanagement und die Nutzung Ihrer Prognosepotentiale aus. Gleichzeitig geben wir Metriken für die Messung einer erfolgreichen Implementierung an.

  • Aussage über mögliche Prognosen und deren Monetarisierung

Improve

  • Implementierung von Self-Service Dashboards

    Auf Wunsch implementieren wir präskriptive Dashboards unter Zusammenführung aller vorhandenen Kennzahlen. Dadurch bleiben Sie agil und erreichen eine umfassende Gesamtsicht auf Ihr Unternehmen als erste Dateninitiative.

  • Implementierung von Prognosemodellen

    Auf Wunsch setzen wir die empfohlenen Prognosemodelle in Abstimmung mit Ihrer IT-Beratung und Ihren Fachexperten einmalig oder als Applikation um.

  • Projektsteuerung für das Datenmanagement

    Wir begleiten Ihre Umwandlung zum datengetriebenen Unternehmen als Kommunikator zwischen technischer Umsetzung und vereinbarten Geschäftszielen. Dabei gleichen wir Ihre Anforderungen ständig mit unserer internen Technikdatenbank ab. Sie erhalten somit eine bedarfsgerechte Datenlösung.

Control

  • Kontrolle der Daten- und Prognosemetriken

    Wir begleiten Sie nach der Umsetzung und kontrollieren ständig die erreichte Prognose- und Datenqualität.

Identifikation von Prognosepotential und Monetarisierung

Erfahren Sie mehr!

0 + 5 = ?