Am 12.09.18 bieten niologic und Staufen Neonex wieder ein gemeinsames Training für den Einsatz von Smart Data Analytics in der Industrie 4.0 an. So werden Dr. Jochen Schlick (Staufen Neonex) und Dr. Alexander Nichau (niologic) in diesem Training den Teilnehmer den Nutzen datengetriebener Industrieprozesse nahebringen. Zahlreiche, erfrischende Beispiele aus der Beratung garantieren einen spannenden Tag mit Praxisbezug.

Smart Data oder Big Data?

Zunächst einmal geht es um den wirtschaftlichen Nutzen ihrer Daten für ihr Unternehmen! Wir beleuchten die technischen und prozessualen Möglichkeiten der Datenanalyse. So werden mathematische Methoden als auch sinnvolle IT-Architekturen für Ingenieure, Werksleiter und Praktiker erklärt. Ziel ist eine zielgerichtete, effiziente Nutzung ihrer Daten – daher Smart Data. Die verarbeiteten Datenmengen sollten sie nicht erschrecken – ob große oder kleine Datenmengen: meist ist eine unscharfe Erkenntnis aus den vorhandenen Daten deutlich besser als keine Datennutzung.

Wir zeigen ihnen in diesem Seminar wie sie die Entwicklungsstufe ihrer Organisation richtig einordnen.Schließlich können sie die für ihre Situation richtigen Werkzeuge in ihren Analysen verwenden. Themen wie datenbasiertes Rapid Prototyping in der Entwicklung oder die Verbindung von Smart Data und Six Sigma in der Prozessoptimierung werden erklärt. Analog zu einem DMAIC-Prozess aus Six Sigma(tm) erklären wir den agilen, wiederkehrenden Smart Data Prozess aus Problemstellung, Analyse, Auswertung und Entscheidungsfindung.

So erhalten die Teilnehmer einen Überblick über grundlegende Methoden als auch Cutting-Edge Beispiele der künstlichen Intelligenz. Wir spannen die Brücke von neuronalen Netzen und Deep Learning hin zu ihrer Sensorik und Prozessüberwachung. Darüberhinaus soll auch der Aufbau einer agilen, datengetriebenen Organisation z.B. Forschung und Entwicklung nicht zu kurz kommen.

Zielgruppe

Das Training richtet sich insbesondere an Entscheider aus Produktion/AV, Lean/KVP, Logistik/Supply Chain, Planung/Steuerung, Qualität, F&E sowie IT.

Buchung

Weitere Infos zur Buchung finden Sie im Flyer der Digital Transformation Academy auf der Homepage der Staufen Neonex. Das Training wird dankenswerter Weise von der Staufen Academy organisiert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!